loading
"Rette unser Wasser": Dank an Unterzeichner!



Auch die Isel soll weiter frei fließen! Es war das drittstärkste Ergebnis aller EU-Konsultationen - die europaweite Unterschriftenaktion gegen eine Aufweichung der Wasserrahmenrichtlinie der EU:

Mehr als 375.000 Unterzeichnerinnen sind für eine starke Wasserrahmenrichtlinie eingetreten.

Die Aktion wurde von vielen Gruppierungen und Bürgern getragen; in Österreich haben sie Umweltdachverband und WWF initiert; sie fordern jetzt entsprechendes Handeln der Politik und werden weiter dran bleiben.

Ein großes Danke an alle Beteiligten!

weiter